© 2019 ideas-in-boxes.de – Alle Rechte vorbehalten.

Nachhaltige Verpackung zu Weihnachten – Die Geschenkbox

Nachhaltige Verpackung

Weihnachten ist das Fest der Liebe und das Fest der Familie, aber auch das Fest der Müllberge. Jedes Jahr werden durch Geschenkpapier und Co., tonnenweise Müll fabriziert. In Zeiten des Klimawandels ist es höchste Zeit umzudenken und auf eine nachhaltige Verpackung zu Weihnachten umzuswitchen. Aber wie könnte das aussehen?

Mehrweg statt Einweg – Geschenkbox statt Geschenkpapier

Leckeres Essen, festliche Deko und tolle Geschenke. Gerade zu Weihnachten macht es unheimlich Spaß, die mit viel Liebe selektierten Weihnachtsgeschenke zu verpacken. Dabei wird zumeist auf Geschenkpapier zurückgegriffen. Rot, Grün, Bunt oder in edlen Silber, Gold- oder Metallic-Tönen, die Range der verfügbaren Geschenkpapier-Sorten ist schier endlos. Auch die Preise handelsüblicher Geschenkpapier-Varianten, die sich in Supermarktregalen tummeln, sind überschaubar.

Das kurze Leben von Geschenkpapier

Doch auch der erschwingliche Preis und die große Vielfalt, lassen uns über einen Kritikpunkt nur ganz schwer hinwegsehen – die Nachhaltigkeit. Ähnlich wie Coffe-to-Go-Becher, hat Geschenkpapier eine nur sehr kurze Lebenserwartung. Eben noch eng umschlungen mit schönen Geschenkideen zu Weihnachten, ist das Geschenkpapier binnen Sekunden zerrissen und fliegt in Ballform Richtung Papierkorb. Das lässt sich leider kaum vermeiden, da Geschenkpapier aufgrund der sehr dünnen Materialstärke, im Normalfall nur eine Verwendung übersteht.

Müssen wir ganz auf Geschenkpapier verzichten?

Aus ökologischer Sicht, ist Geschenkpapier nicht besonders nachhaltig. Wer trotzdem nicht auf das schöne Papier mit Mustern und weihnachtlichen Motiven verzichten möchte, sollte darauf achten, dass das Produkt aus nachhaltigem und bestenfalls recyceltem Material gefertigt wurde. Das ist nicht schwer und mit ein wenig Recherche schnell online, sowie offline im Handel zu finden.

Nachhaltig verpacken – Die Geschenkbox macht´s möglich

Ob der besagte Coffe-to-Go-Becher oder die Versandverpackung von Amazon, branchen- und produktübergreifend ist Nachhaltigkeit ein großes Thema. Geht es allerdings um die Verpackung von Geschenken, befinden wir uns noch in einem sehr frühen Stadium. Denn oft ist dem Verbraucher nicht ganz bewusst, wie hoch das jährliche Gesamtvolumen von Geschenkpapier ist, benötigt er ja nur zu diversen Anlässen im Laufe des Jahres, nur ein paar Meter davon.

Nachhaltig verpacken - Geschenkbox schwarz gold

Geschenkbox Premium -Schwarz-Gold: Die hochwertige Geschenkbox besteht aus drei Teilen – Boden, Mitte und Deckel.

Geschenkbox goes Mehrweg – Die nachhaltige Verpackung

Einmal, zweimal oder dreimal – eine hochwertige Geschenkbox kann so oft verwendet werden, bis die Spuren der Abnutzung für eine unansehnliche Optik sorgen oder die Funktion zu stark beeinträchtigt ist. Nach dem auspacken, kann die Geschenkbox wiederverwertet werden. Sei es als Geschenkverpackung für bevorstehende Ereignisse oder als Aufbewahrungsbox für diverse Utensilien. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Geschenkboxen wiederverwerten – Alles spricht dafür

Wer seine Geschenke also nachhaltig verpacken möchte, greift am besten auf eine hochwertige Geschenkbox zurück. Auch der Hinweis an den Empfänger, dass die Box gerne weiterverschenkt werden kann, kann dafür sorgen, dass diese anschließend länger im Umlauf bleibt. Denn je mehr Menschen sich dieser Schenkkultur anschließen, desto schneller wird diese integriert.

Geschenboxen gestalten und dekorieren

Ähnlich wie Geschenkpapier, gibt es Geschenkboxen in den verschiedensten Farben und Mustern. Diese können nachträglich noch mit einer schönen Grußkarte, einer Geschenkschleife oder einem Geschenkband individualisiert werden. Und auch diese Requisiten lassen sich, richtig verwendet, wiederverwerten.

Nachhaltig verpacken - Magnetbox

Magnetbox Schwarz: Überzeugt durch den besonderen Verschluss, mit Magneten im Deckel und der Front. Die Box ist sehr robust und langlebig.

Unternehmen als Vorbild –
Nachhaltige Verpackungen zu Weihnachten

Nicht nur im privaten Bereich ist das Geschenkeaufkommen groß. Auch Unternehmen nutzen Geschenke, als Instrument zur Kundenbindung oder als Aufmerksamkeit für treue Mitarbeiter, zu Weihnachten. Hier können Unternehmen vorbildlich agieren und Geschenke nachhaltig verpacken. Das hinterlässt einen guten Eindruck und bezieht Stellung zur ökologischen Ausrichtung und nachhaltiger Produktion.


Verpackungen bedrucken oder prägen |
Kreative Geschenkboxen zu Weihnachten